MKK-Hypnose

…….Gründau – Gelnhausen

Ich bin einfach nur neugierig – kann ich auch eine Rückführung machen?

Eine Reinkarnationsssitzung oder eine Rückführung ist kein Besuch auf dem Jahrmarkt auf dem man für 5 Euro einige Minuten Achterbahn oder Karussell fährt.
Man sollte sie auf jeden Fall ernst nehmen und mit dem nötigen Respekt behandeln.

Aber man muss auch nicht immer eine Krankheit oder ein Problem haben. Es findet sich immer ein Grund sich mit seinem Leben auseinander zu setzen. Es schadet nie, sich mit sich selbst zu beschäftigen und weiter zu entwickeln. Dabei kann ein neugieriger Blick in die Vergangenheit sehr hilfreich sein.

Insofern haben wir immer ein offenes Ohr für Klienten, die einmal eine Rückführung erleben möchten, um, sich ein Bild zu machen.

Auch wenn Sie äußerst skeptisch sind und an “sowas” oder diesen “Eso-Kram” nicht glauben.

Machen Sie sich gerne ein Bild davon, wie realistisch ein Reinkarnationserlebnis ist.
Wir verhalten uns grundsätzlich, sowohl in Glaubensfragen als auch in weltanschaulichen Fragen, neutral.

Schätzen Sie den Realitätsgehalt selber ein.

Aber wie spannend wäre es, es selbst einmal erlebt zu haben?

Kommentare sind deaktiviert.